VR Bank für Förderkreditgeschäft ausgezeichnet

Die VR Bank Biedenkopf-Gladenbach eG erhielt dieser Tage bereits zum dritten Mal die Auszeichnung "Erfolgreich im Förderkreditgeschäft" von der DZ Bank, Frankfurt, verliehen.

Die Bank hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013 insgesamt über 19 Millionen Euro an öffentlichen Fördermitteln für ihre Kunden in deren Finanzierungen aktiv einbauen können. Im Vergleich zu Genossenschaftsbanken ihrer Größe war die VR Bank im Jahr 2013 die Nummer 1 in Hessen.

Oliver Gudat von der DZ Bank überreichte die Auszeichnung an Vorstandsmitglied Klaus Königs und Ulrich Schneider, Prokurist und Leiter Firmenkundengeschäft,der VR Bank. Gudat bei der Überreichung: "Die VR Bank Biedenkopf-Gladenbach ist seit der Einführung des Preises immer in den TOP 5 der Banken ihrer Größenklasse platziert gewesen. Dies spricht für eine gute Beratungsqualität. Die Bank sucht und findet individuelle Finanzierungslösungen für ihre Kunden."

Vorstandsmitglied Klaus Königs: „Wir freuen uns, dass wir auch für unsere Aktivitäten in 2013 diese Auszeichung verliehen bekommen haben. Wir haben einen großen Anteil an der Kreditversorgung des Hinterlandes und sehen uns als Teil der Wertschöpfungskette in der Region."

Das Foto zeigt Klaus Königs (rechts) und Ulrich Schneider (links) von der VR Bank bei der Verleihung des Preises "Erfolgreich im Förderkreditgeschäft" von Oliver Gudat (Mitte) von der DZ Bank.