Hintergründe & Mehrwerte

Zukunft gestalten an Lahn und Dill

Ausgehend von den genossenschaftlichen Grundprinzipien der Selbstbestimmung und Eigenverantwortung haben die Vorstände der VR Bank Biedenkopf-Gladenbach eG, der Volksbank Dill eG sowie der Volksbank Herborn-Eschenburg eG ergebnisoffene Sondierungsgespräche über einen möglichen Zusammenschluss der drei Kreditinstitute zu einer starken genossenschaftlichen Regionalbank geführt.

  • Dank des grundsoliden Geschäftsmodells der drei Genossenschaftsbanken verfügen diese über eine hohe Marktdurchdringung und sind alle wirtschaftlich erfolgreich. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, sehen sich die Vorstände in der Verantwortung, strategische und strukturelle Antworten auf die Zukunftsfragen ihrer Banken zu geben.
  • Insbesondere die immer komplexer werdende Regulatorik und das anhaltende Niedrigzinsumfeld werden zu einer weiteren erheblichen Belastung der Ergebnisse in der Zukunft führen.
  • Der demographische Wandel und die Digitalisierung als Megatrends werden einen spürbaren, wenn nicht sogar kompletten Umbau des Finanzdienstleistungsgeschäftes erfordern.

Ergebnis dieser Gespräche

Die Aufsichtsräte der drei Banken haben die Vorstände zur Aufnahme von Fusionsverhandlungen beauftragt. Ziel dieser Verhandlungen ist ein Zusammenschluss der drei Kreditinstitute im Jahr 2018 zur VR Bank Lahn-Dill eG.

Weitere Entscheidungen sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht getroffen. Der Zusammenschluss der drei Banken muss zu gegebener Zeit von den jeweiligen Vertreterversammlungen beschlossen werden.

Mehrwert:

  • Ziel ist, durch den Zusammenschluss von drei starken und wirtschaftlich kerngesunden Partnern die Leistungsfähigkeit für Mitglieder und Kunden zu optimieren und nachhaltig zu sichern.
  • Solide Grundlage sind gute Eigenkapitalausstattungen und Ergebniszahlen der drei Banken.
  • Die bisherigen Stärken der drei Kreditinstitute – vor allem ein enger, persönlicher Kontakt zu den Menschen sowie schnelle und kurze Entscheidungswege – werden auch das Bild der neuen Bank prägen.
  • Synergieeffekte sollen konsequent genutzt werden und die Leistungsfähigkeit der Bank zukunftssicher zu machen.