Foto v.l.n.r.: Vorstandsmitglied Klaus Königs, Benjamin Stauß, Michael Miss, Martin Jacobi, Anke Jäger, Antje Koch, Sebastian Pitzer, Vorstandsmitglied Steffen Simmer, Katja Achenbach und Vorstandssprecher Wolfgang Brühl.

Sieben Dienstjubiläen bei der VR Bank

Drei mal 25 Jahre und vier mal zehn Jahre - es gab eine Reihe von Dienstjubiläen bei der VR Bank zu würdigen.

Ihr 25-jähriges Jubiläum in Diensten der VR Bank feierten dieser Tage drei Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter der VR Bank Biedenkopf-Gladenbach eG. Dies sind Antje Koch, die im KundenServicePlus der VR Bank tätig ist, Anke Jäger aus der Abteilung Zahlungsverkehr und Martin Jacobi, Prokurist und Leiter der Vermögensberatung der VR Bank.

Weiterhin standen vier 10-jährige Arbeitsjubiläen auf der Agenda: Katja Achenbach (EDV-Organisation/Elekronische Bank-Dienstleistungen), Michael Miss (Marketing), Benjamin Stauß (Serviceberatung Wallau) und Sebastian Pitzer (Service Hartenrod) wurden vom Vorstand der VR Bank für ihren Einsatz und ihr Engagement während der vergangenen 10 Dienstjahre geehrt.     

In ihrer Laudatio würdigten die Vorstandsmitglieder Klaus Königs und Steffen Simmer die jederzeit vertrauensvolle und harmonische Zusammenarbeit mit den Jubilaren. Sie betonten in ihren Reden, dass ein Dienstjubiläum für die sprichwörtliche Verlässlichkeit steht sowie für Stabilität, Kontinuität und Vertrautheit. "Jubilare sind ein wichtiger Stabilisator für ein Unternehmen. Denn es sind die Menschen, die einem Unternehmen seinen Wert geben. Gerade in schnelllebigen Zeiten, die von großen Veränderungen geprägt seien, sind  es die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die nicht nur den persönlichen Kontakt und die Bekanntheit sondern auch die Vertrauensbasis zwischen dem Unternehmen und dem Kunden garantieren.  

Zusammen mit seinen Vorstandskollegen Klaus Königs und Steffen Simmer gratulierte Vorstandssprecher Wolfgang Brühl den Jubilaren und die Vorstandsmitglieder überreichten neben einem Präsent der Bank eine Urkunde der Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill.