Fußballtrikots für heimische Jugendmannschaften

Die VR Bank Biedenkopf-Gladenbach eG hat getreu ihrem Motto „Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt- Wir machen den Weg frei“ die Jugendarbeit der heimischen Fußballvereine mit einer Geldspende für die Anschaffung von Jugend-Trikots unterstützt.

Mit dieser Spende fördert die Bank die Verbundenheit zur Region und zu den Menschen die hier leben. Konkret stellte die VR Bank jedem Fußballverein einen Geldbetrag zur Anschaffung und Beflockung von Jugend-Fußballtrikots zur Verfügung.

Der Verein hatte die Wahl, welche Jugendmannschaft von der C über die D und E bis zur F-Jugend ausgestattet werden sollte.

Von den im Fußballkreis vertretenen heimischen Vereinen haben sich insgesamt 26 Vereine zur Teilnahme entschieden und Trikots angeschafft.

Als Dankeschön für die Teilnahme überreichte Vorstandssprecher Wolfgang Brühl den Betreuern und ihren Mannschaften jeweils einen funkelnagelneuen Trainingsball.

Es verstand sich von selbst, daß alle Teilnehmer, also die jungen Fußballer, ihre Betreuer und Eltern mit einem Fußball-typischen Imbiss versorgt wurden.  

Auch der stellvertretende Kreisfußball- und Kreisjugendwart Herbert Schöck, Gladenbach, ließ es sich nicht nehmen und stattete der Übergabeveranstaltung einen Besuch ab.

Zusammen mit Wolfgang Brühl war er sich einig, daß diese Aktion für den Jugendfußball im Hinterland eine gute und gelungene Sache sein.